Wie im Falle der unentgeltlichen Unternehmensübertragung stellen sich auch anlässlich der Unternehmensveräußerung bzw. der Veräußerung von Unternehmensanteilen eine Reihe von steuerlichen und außersteuerlichen Fragen:

  • Kann durch Rechtsformoptimierung des zu übertragenden Unternehmens die Steuerlast beim Veräußerer und die laufende Besteuerung beim Erwerber optimiert werden?
  • Wie wird der Unternehmenserwerb steuerlich optimal finanziert?
  • Wie kann das erworbene Unternehmen optimal in eine bereits bestehende Unternehmensstruktur integriert werden – beispielsweise durch Optimierung im Rahmen der Gruppenbesteuerung.

 

Auf diese und alle anderen im Zuge der Veräußerung bzw. des Erwerbes eines Unternehmens auftauchenden Fragen geben wir Ihnen verlässlich Antwort.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.