Wie im Falle der unentgeltlichen Unternehmensübertragung stellen sich auch anlässlich der Unternehmensveräußerung bzw. der Veräußerung von Unternehmensanteilen eine Reihe von steuerlichen und außersteuerlichen Fragen:

  • Kann durch Rechtsformoptimierung des zu übertragenden Unternehmens die Steuerlast beim Veräußerer und die laufende Besteuerung beim Erwerber optimiert werden?
  • Wie wird der Unternehmenserwerb steuerlich optimal finanziert?
  • Wie kann das erworbene Unternehmen optimal in eine bereits bestehende Unternehmensstruktur integriert werden – beispielsweise durch Optimierung im Rahmen der Gruppenbesteuerung.

 

Auf diese und alle anderen im Zuge der Veräußerung bzw. des Erwerbes eines Unternehmens auftauchenden Fragen geben wir Ihnen verlässlich Antwort.