Prüfsoftware ACL – Nur Gefahr oder auch Nutzen ?

Wachsende Datenmengen, komplexe EDV-Systeme haben zur Entwicklung spezieller Softwarelösungen geführt, mit denen strukturierte Analysen unbegrenzter Datenmengen rasch durchgeführt werden können.

 

Im Zuge von abgabenrechtlichen Prüfungen haben bereits viele Unternehmer die „Gefahr" dieser Prüfsoftware kennen gelernt:

  • Stellungnahmen zu fehlenden Rechnungsnummern
  • Auskünfte zu Stornierungen
  • Interpretation betreffend schwankenden Umsätzen und Tageslosungen (Wochentagsanalysen)
  • Wareneinsatzverprobungen 

 

AUDIT SERVICES AUSTRIA nutzt seit einigen Jahren die Vorteile computerunterstützter Datenanalyse und konnte insbesondere im Zuge der Erstellung von Sondergutachten beträchtlichen Nutzen für die Klienten erzielen.

Weiters verwenden wir dieses Programm zB zur Abstimmung der Nebenbuchhaltungen mit der Hauptbuchhaltung und können dadurch die Vollständigkeit von Datenübernahmen verifizieren. Den Analysemöglichkeiten (z.B. Altersstrukturen von offenen Posten, idente Bankverbindungen bei den Stammdaten in der Lohn-verrechnung, ...) sind nur durch den Anwender und seiner Erfahrung Grenzen gesetzt.